| Home| Kontakt| Impressum
 
 
   
virtueller Rundgang
virtueller Rundgang
  Aktuelles   Was blüht?   Öffnungszeiten
 

Tage der offenen Tür 9./10. Juni 2018: Faszination Staude
9./10. Juni, 10.00 bis 17.00 Uhr: Staudenverkauf im Hermannshof mit Beratung durch die Gartenexperten. Angeboten werden Stauden- und Gehölzraritäten aus eigener Anzucht in großer Auswahl. [mehr]

Attraktive Trockenstandorte
Die nächste Öffentliche Führung findet am 10. Juni um 11:00 Uhr zum Thema "Umsetzung von Naturvorbildern im Garten" statt. Die Teilnahme für Einzelpersonen ist kostenfrei, Gruppen müssen sich für Führungen gesondert anmelden.

In den Bereichen des Gehölzrandes lassen sich verschiedene Türkenbundlilien, Lilium martagon-Hybriden entdecken.
Siehe kleines Bild. [mehr]

 

 
Der Hermannshof End Mai/ Anfang Juni
Ausblick auf die nächsten Blüh-Erlebnisse:
Blüte der Schein-Sonnenhüte an der Kurzgras-Prärie und den Präriepflanzungen
s. kleines Bild

An der Felssteppe blühen bereits die frühen Lavendel, in Kürze in Kombination mit dem gelbblühenden graulaubigen Heiligen-Kraut.

Kandelaber-Ehrenpreis: Die hohen Stauden mit den charakteristischen in Quirlen stehenden Blättern an den aufrechten oder aufrecht-auseinander strebenden Horsten beginne in den frühen Arten schon zu blüehen.


[mehr]

 

Sommerhalbjahr täglich

März und Oktober:
10.00 - 18.00 Uhr

April bis September:
10.00 - 19.00 Uhr

Winterhalbjahr
Montag bis Freitag, nicht an Feiertagen

November bis Februar:
10.00 - 16.00 Uhr

Das Mitführen von Hunden ist im Garten nicht erlaubt.

Bilder/Inhalte © 2005 Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof e.V. | Webdesign/Gestaltung © 2005 webQ GmbH/Fitzer Werbung & Messe-Design