| Home| Kontakt| Impressum
 
 
   
virtueller Rundgang
virtueller Rundgang
  Aktuelles   Was blüht?   Öffnungszeiten
 

Tage der offenen Tür 13./14. Juni 2015 : Faszination Staude

[mehr]

Höhepunkte im Mai
Die 2. öffentliche (kostenfreie) Führung findet am 14. Juni um 11:00 Uhr zum Thema "Vorsommerblüher für trockene Standorte" statt. Die Teilnahme für Einzelpersonen ist kostenfrei, Gruppen müssen sich für Führungen gesondert anmelden.


[mehr]

 
Höhepunkte zu Pfingsten
Ein echter Hingucker ist die Malven-Artischocken-Pflanzung mit der silberlaubigen Wilden Artischocke (Cynara cardunculus), auffälligen leuchtendroten Türkenmohnen (Papaver orientale mit den Sorten 'Aladin' und 'Beauty of Livermere'), Weißen Nachtviolen und verschiedenen blauvioletten Lupinen. Dazwischen setzten die kugeligen Blütenstande von Allium stipitatum 'Mount Everest' Akzente. (kleines Bild)

Eindrucksvoll präsentieren sich Büsche der Indigo-Lupinen (Baptisia) in Prärie und Präriemischungen.

Im Teich spiegelt sich die Blüte von großen Beständen der sibirischen Schwertlilie (Iris sibirica 'Caesar's Brother')! [mehr]

 

Sommerhalbjahr täglich

März und Oktober:
10.00 - 18.00 Uhr

April bis September:
10.00 - 19.00 Uhr

Winterhalbjahr
Montag bis Freitag, nicht an Feiertagen

November bis Februar:
10.00 - 16.00 Uhr

Das Mitführen von Hunden ist im Garten nicht erlaubt.

Bilder/Inhalte © 2005 Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof e.V. | Webdesign/Gestaltung © 2005 webQ GmbH/Fitzer Werbung & Messe-Design