| Home| Kontakt| Impressum
 
 
   
virtueller Rundgang
virtueller Rundgang

Frühling

Im milden Klima an der Bergstraße beginnt der Frühling und damit das Gartenjahr zeitig. Schon im März und April leuchten tausende farblich fein abgestimmter Frühjahrsblüher.
Edle Zwiebelgewächse und Waldstauden breiten ihren Teppich im lichten Schatten unter den über 100 Jahre alten Magnolien aus. Ein besonderer Höhepunkt erwartet die Besucher Anfang Mai, wenn die 80 Jahre alte Glyzinien-Pergola von dem duftenden, blauen Vorhang der Blütentrauben verhüllt wird.
Bald darauf bereiten sich die Stauden auf ihren großen Auftritt vor: blaue Wieseniris am Teichufer, purpurne Blütenbälle des Kugellauchs, roter Türkenmohn und blaue Ochsenzunge in den Beeten. Duftende Bartiris und Pfingstrosen erinnern an den Bauerngarten.

Spring

In the mild climate of the Bergstraße, the spring starts very early. Even in March and April thousands of springflowers light up in perfectly matching colours. Noble bulbs and forest perennials spread out a carpet under the 100 years old Magnolia.
There is a special highlight for the visitors at the beginning of May when Wisterias flower like a blue fragrant curtain. The Wisterias were planted in the 1920s. Besides the first perennials also flower Iris, Allium, Papaver, Anchusa and paeonies.

     Bitte klicken Sie auf die verkleinerten Bilder um eine größere Ansicht zu erhalten
-Botanische Tulpen -allium und salvia -Trompeten-narzisse filly -glyzinie im mai -Tulpenaspekt
 

Bilder/Inhalte © 2005 Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof e.V. | Webdesign/Gestaltung © 2005 webQ GmbH/Fitzer Werbung & Messe-Design